Johnny-Release Lesung “Nah und Fern”

Hallo ihr Lieben,

wie im letzten Artikel erwähnt fand heute die Release Lesung von der mittlerweile fünften Ausgabe der studentischen Literaturzeitschrift “Johnny” statt. Im Rahmen der Veranstaltung las ich meinen Text “Zwei Fremde am Bahnhof” vor. In der Ausgabe “Nah und Fern” sind ingesamt zwei Texte von mir veröffentlicht.

Es war eine sehr schöne und gemütliche Lesung mit einer großen Auswahl an sehr unterschiedlichen Texten, die im wunderschönen großen Lesesaal des BZG der Goethe-Universität stattfand. Umgeben von zahlreichen Büchern, einer kleinen grünen Goethe-Statue, zwei Lichterketten und kreativen Menschen muss man sich doch einfach wohlfühlen. Begleitet wurde die Lesung von der Musik von Carlos Jerez und seiner Gitarre, dessen CD ich mir gleich im Anschluss zur Lesung gekauft habe.

Es stellte sich heraus, dass sehr viele Texte das Thema Bahnfahren behandelten und einige von ihnen tatsächlich während einer Zugfahrt geschrieben wurden. Da passte mein Bahnhofstext auch gut dazu, den ich zum Abschluss am Ende der Lesung las. Wer Interesse hat ein Exemplar von “Johnny” zu erwerben erhält diese und alle anderen Ausgaben im Campus Shop der Goethe-Universität in Frankfurt.

Greta Zicari liest bei der Johnny Lesung

Gute Nacht und bis bald,
Eure
Greta